GABC-Mess-Gruppe übt zusammen

Die Einheiten der GABC-Mess-Gruppe Hochtaunus haben sich gestern Abend auf dem Hof der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichsdorf-Mitte zu einer gemeinsamen Übung getroffen.

Die GABC-Mess-Gruppe ist ein Bestandteil des GABC Zugs und setzt sich aus zwei CBRN – Erkundern zusammen.

Bei der Übung wurde das Messgeräte First Defender RM der Firma Thermo durch Kameraden vorgestellt.

Das Gerät ist in der Lage eine Identifizierung unbekannter Chemikalien vor Ort durchzuführen.






Ein weiteres Highlight konnte gestern Abend der Mess-Gruppe präsentiert werden.

Das Simulations-System „Teledos“

Dieses System wurde durch den Hochtaunuskreis für die Messgruppe beschafft.
Mit diesem System können Messfahrten so realistisch wie nie simuliert werden.

Online über einen Editor können Schadensereignis auf einer Open Street Map Karte angelegt werden.

Über GPS-Daten weiß das System wo sich der Erkunder befindet und zeigt dann entsprechend des virtuellen Schadenereignisses Messwerte auf den Messgeräten an.

Dieses war so bis jetzt nicht möglich und bietet einen großen mehr Nutzen bei Übungen.

Es können C-Lagen sowie A-Lagen simuliert werden.