Datum: 15. Dezember 2020 
Alarmzeit: 8:54 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 35 Minuten 
Art: H Klemm 1 Y – Verkehrsunfall  
Einsatzort: BAB 5 
Fahrzeuge: Friedrichsdorf 1-52  
Weitere Kräfte: Christoph 2 , Feuerwehr Köppern , Friedrichsdorf 01 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Morgens wurden wir im Rahmen der Rüstzugergänzung zu einem schweren Verkehrsunfall mit 3 LKW alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Auffahrunfall zwischen 3 LKW handelte, wobei ein LKW Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt war.

Daraufhin wurde die technische Rettung mittels hydraulischem Rettungsgerät( Schere+Spreizer), hydraulischen Rettungszylindern und Abschließend mit maschineller Zugeinrichtung durchgeführt und der Patient an den Notarzt übergeben.

Zusätzlich wurde die Autobahn über die gesamte Dauer voll gesperrt und auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.

Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben.